MPG

Das Medizinproduktgesetz – MPG (BGBl. Nr.657/1996 i. d. g. F.) ist am 1.1. 1997 in Kraft getreten. Es setzt die einschlägigen Richtlinien der Europäischen Union in österreichisches Recht um.
Zahntechnische Produkte sind Medizinprodukte im Sinne des MPG, deren Herstellung den Vorschriften des MPG unterliegt.
Gewerbliche Laboratorien sind an die Richtlinien des MPG gebunden.
Wir bieten Ihnen somit Sicherheit und hohe Qualität.